Events

auf dem Modellflugplatz des LSV Brügen - Schwalmtal
Modellflugplatz Happelter Heide
Segler im Schlepp in der Happelter Heide
Rege Teilnahme an den Veranstaltungen des LSV Brüggen Schwalmtal
Flugtag des LSV Brüggen-Schwalmtal

Nationale und internationale Meisterschaften

Alljährlich finden auf dem Modellflugplatz des LSV Brüggen-Schwaltmal hochkarätige nationale und internationale Wettbewerbe und Meisterschaften statt. Dabei kommen die Piloten häufig aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland und verweilen oft das ganze Wochenende in der Happelter Heide.

Besonders beliebt sind die Wettbewerbe der Klasse F5J, in der mit Massenstarts Elektrosegler auf 200m Höhe aufsteigen, um von dort aus auf Thermiksuche zu gehen und später eine Punktlandung zu machen. Spektakulär sind die Flugzeugrennen der Klassen F3D und F5D, in denen Modelle mit rund 300 Km/h einen Dreieckskurs fliegen. Die Jugendlichen nehmen sehr oft an den Freiflugwettbewerben teil, welche jeweils am Samstag vor der Umstellung zur Winter- und Sommerzeitveranstaltet werden.

Die Wettbewerbe haben zwischen 15 und 80 Piloten als Teilnehmer. In der Regel kann jeder, auch nicht-Mitglieder, an den Wettbewerben teilnehmen. Meistens ist eine Anmeldung notwendig und bei einigen Wettbewerben wird ein moderater Kostenbeitrag erhoben. Eine Modellflug-Versicherung ist immer Voraussetzung zur Teilnahme. Diese muss bei der Anmeldung nachgewiesen werden.