Datenschutzerklärung

Datenschutz

Wenn Sie kein Mitglied des LSV Brüggen-Schwalmtal sind, können Sie die Webseite ohne Angabe ihrer Daten nutzen. Wir beabsichtigen nicht, von nicht-Mitgliedern Daten zu erheben, außer Sie geben diese freiwillig an, z. B. beim Übermitteln einer Nachricht. Für alle gespeicherten Daten beachten wir selbstverständlich das Deutsche und Europäische Datenschutzgesetz. Wir geben keine Daten von nicht-Mitgliedern an Dritte weiter. Davon ausgenommen sind indirekte Datenerhebungen, z. B. durch den Like-Button für Facebook. Wenn Sie uns über das Kontaktformular oder per Email eine Nachricht zukommen lassen, geben Sie freiwillig ihre Daten an, die wir entsprechend den Gesetzen schützen.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung des Internets nicht sicher ist. Der Zugriff auf Daten kann leider nicht lückenlos geschützt werden, auch wenn der LSV Brüggen-Schwalmtal e.V. und dessen Internet Service Provider alle wirtschaftlich vertretbaren Maßnahmen ergreift, um die Kommunikation über unsere Webseite sicher zu machen.

Informationen gem. der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung

Der Luftsportverein Brüggen-Schwalmtal e.V verarbeitet personenbezogene Daten gem. DSGVO und BDSG, soweit es dem Vereinszweck dienlich und nach gesetzlichen Vorgaben notwendig ist. Je nachdem, um welche Daten es sich handelt, werden diese nach unterschiedlichen Zeiträumen gelöscht. Nähere Informationen zu den Löschfristen können beim 1. Vorsitzenden oder beim Schriftführer erfragt werden.

Verantwortlich im Sinne der DSGVO ist der 1. Vorsitzende des Vereins.

Aufsichtsführende Behörde ist der/die Landesbeauftragte für Datenschutz des Landes NRW:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf

Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail:
poststelle@ldi.nrw.de
https://www.ldi.nrw.de

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an den Schriftführer des Vereins oder an den 1. Vorsitzenden.  Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir ggf. ein Entgelt von 50€ für diese Auskunft erheben, sofern sie unter Artikel 12, Abs. 5, Satz 1 DSGVO fällt.

Sie haben das Recht, Daten zu berichtigen zu lassen, sofern diese falsch sind. Sie haben auch das Recht, auf Sie bezogene Daten löschen zu lassen, sofern die Daten nicht aus gesetzlichen Gründen aufgehoben werden müssen. Sie können ihre Einwilligung zur Speicherung ihrer Daten jederzeit widerrufen. Sie haben das Recht, sich bei der Aufsicht führenden Behörde zu beschweren.

Wir verarbeiten nur Daten, die Sie uns direkt oder indirekt (z. B. Wettkampfergebnisse, etc.) zur Verfügung stellen oder die sich aus den von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten ergeben. 

Ausnahme ist die Videoüberwachung des Modellflugplatzes und der Schutzhütte. Die Videoaufnahmen werden nur in Sonderfällen (Einbruch, Vandalismus, etc.) ausgewertet und ggf. den Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung gestellt. Ansonsten werden die Daten regelmäßig überschrieben.

Es werden nur notwendige Daten von Mitgliedern an Dritte weiter gegeben, z.B. für den Versicherungsschutz bei den Verbänden. Ansonsten geben wir generell keine personenbezogene Daten an Dritte weiter, sofern das nicht von Ihnen ausdrücklich gewünscht wurde. Eine Ausnahme ist das berechtigte Interesse von Strafverfolgungsbehörden. Der LSV Brüggen-Schwalmtal e.V. bekennt sich zu einer Zusammenarbeit mit den Strafverfolgungsbehörden, sofern diese ein berechtigtes Interesse an den Informationen glaubhaft machen können.

Datenschutzerklärung Facebook-Plugins (Like/ Gefällt mir-Button etc.)

Die Website des LSV brüggen-Schwalmtal e.V. enthält ein Plugin „Like-Button“ des Social-Media-Anbieters Facebook.com (für Europa: Facebook Irland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland; für die USA: Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA).

Durch Ihren Besuch auf Seiten mit Facebook-Plugins, wird durch das Plugin eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von Facebook hergestellt. Hierdurch erhält Facebook Informationen zu Ihrer IP-Adresse und dem Besuch auf unserer Website.

Durch Anklicken der Facebook-Plugins gelangen Sie zum Login-Bereich von Facebook. Bereits eingeloggte Facebook-Nutzer können sofort Inhalte unserer Website auf ihren Facebook-Profilen veröffentlichen. Infolge der Nutzung dieser Plugins kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem persönlichen Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Internetseiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen zum Datenschutz durch Facebook erhalten Sie unter: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Um eine Zuordnung durch Facebook zwischen Ihrem Besuch auf unserer Website zu Ihrem Benutzerkonto zu verhindern, müssen Sie sich aus Ihrem Facebook-Account ausloggen.